Praktische Projektmanagement – 10 Schritte zu einem High Quality-Projekt Kommunikationsplan


[1.999.001]

Erstellen eines Kommunikationsplans von hoher Qualität für Ihr Projekt ist eine der Import-Aktionen, die Sie während Ihr Projekt übernehmen können, da dies die Fenster in Ihr Projekt für alle Beteiligten. Eine richtige Kommunikationsplan wird es für jeden, genau zu wissen, was auf Ihrem Projekt jederzeit geschehen.

1. Analysieren Sie Ihre aktuelle Kommunikationsplan.

schreiben, wie der aktuelle Status der Kommunikation ist an Ihren Projekten und zu identifizieren, was funktioniert und was nicht funktioniert. Außerdem ermitteln, welche Lehren aus früheren Projekt gelernt und sicherzustellen, dass diese Fehler nicht wieder hergestellt.

2. Stellen Sie Ihre Ziele.

Liste die fünf Ziele, die Sie mit Ihren Kommunikationsplan erreichen wollen. Denken Sie daran, was Sie kommunizieren wollen und wem Sie diese kommunizieren möchten denken.

3. Stellen Sie Ihre Kommunikationsrichtlinien.

Sobald Sie Ihre Ziele haben, müssen Sie Ihre Kommunikationsrichtlinien festlegen. Hier müssen Sie über das, was Kanäle für die Kommunikation verwenden, denken, sind bestimmte Kommunikations ersten, die von höheren Management, wie die Kommunikation für spezifische Interessengruppen und der Häufigkeit der verschiedenen Kommunikations zuzuschneiden genehmigt werden.

4. Kommunikationsgruppe.

Sie müssen genau dokumentieren, die Sie gehen, um zu kommunizieren. Dies wird Ihnen auch eine Vorstellung davon, was muss kommuniziert werden und wie oft jede dieser Kommunikation muss gesendet werden.

5. Stakeholder muss.

Wie haben Sie verschiedene Akteure, von Führungskräften, um Mitglieder zu kommunizieren Team, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Informationen an die richtigen Stakeholder zu schaffen. Das Projekt Management-Team an Bord dürfen nur brauchen ein hohes Maß Projekt-Dashboard, in dem, wie Ihre Teammitglieder müssen detaillierte Projektpläne, Maßnahmen und Zeitplan haben berichtet.

6. Liste der wichtigsten Kommunikations-Produkte.

Erstellen Sie eine Liste von Schlüsselinformationen, die zu jedem Stakeholder geschickt werden muss, dh die Projektrisiken und Probleme, Projektergebnisse, Projektstatus und Instrumententafel, Projekt Minuten.

[1999002 ] 7. Lieferkanäle.

Wenn Sie die Taste Kommunikation im Katalog haben, ist der nächste, was zu tun, um zu dokumentieren, wie jeder von ihnen werden an den verschiedenen Interessengruppen geliefert werden. Das heißt, Sie zu identifizieren und dokumentieren die verschiedenen Vertriebskanäle für jedes Einzelteil haben. Lieferkanäle können E-Mails, Besprechungen und Sitzungsprotokolle, Präsentationen, Projekt Newsletter gehören.

8. Kommunikationsplan.

Ausgehend von sämtlichen oben aufgeführten müssen Sie nun einen Kommunikationsplan zu erstellen Informationen. Dadurch werden alle Kommunikations Veranstaltungen, Aktivitäten und Maßnahmen, die erforderlich sind, um die richtigen Informationen zur richtigen Stakeholder mit dem richtigen Vertriebskanal zu liefern sind.

9. Kommunikation Veranstaltungen.

Für jedes Ereignis, das in der Kommunikationsplan aufgeführt wurde, jetzt muss sie näher beschrieben werden. Stellen Sie sicher, dass Sie den Zweck der Veranstaltung, wie und wann es stattfinden wird und die es tun wird.

10 umfassen. Die Kommunikationsmatrix.

Schließlich, wenn Sie alles fertig ist das letzte, was Sie tun müssen, um zu identifizieren, die jede Kommunikation zu verwalten, wie jede Kommunikation wird für die Wirksamkeit gemessen werden wird. Dies geschieht mittels einer Kommunikationsmatrix, getan, die zu jedem Kommunikationsereignis, die verantwortlich ist, wer dabei sein wird und wer die Wirksamkeit zu messen wird.

Wenn Sie diese zehn Schritte befolgt haben, sollten Sie eine sehr detaillierte haben dokumentiert Kommunikationsplan und alles, was jetzt getan werden muss, ist es zugelassen, und dann, um Ihren Kommunikationsplan durchführen, um zu bekommen.

Comments are closed.