Sehenswürdigkeiten Hamburg

Die Hansestadt Hamburg ist ein ziemlich bezaubernder Ort mit sehr vielen Sightseeingorte und Anziehungspunkten. Gleichfalls imponiert meine Person diese Diversität dieser Satdt sowie die Einzigartigkeit der Hamburger.

Sehenswertes Hamburg

Im Ganzen bietet jenes Viertel einen ziemlich soliden & dadurch einen sehr in der Architektur modernen Eindruck beziehungsweise elegante Ausstrahlung. Mitten in der Stadt liegt der Rathaus von Hamburg, was den Sitz der Bürgerschaft sowie des Senats darstellt. Es ist bei der Binnenalster wie auch bei unserer City. Sie ist super für ein Besuch nach Beendigung von einem Einkaufs. Dieses opulente Gebäude hat ’ne detaillierte Beschaffenheit , es lohnt sich einen Blick auch in das Innere zu erhaschen.

Die Stadt ist ebenfalls weitbekannt für seine Theater und ihre Musicals. Unmittelbar im Hamburger Hafen liegt der König der Löwen. Ansonsten kann man sich im Ernst Deutsch Theater sowie etlichen weiteren Schauspielhäusern an der Kultur der Stadt beglücken. Opern haben auch eine hohen Bedeutung in Hamburg. Die Staatsoper der Stadt garantiert reichlich Vergnügen. Museen sind gleichwohl reichlich da. Empfehlenswert sind Museen, die über die Geschichte Hamburgs informieren. Bei Fußballliebhabern könnte man eine Visite in dem Millerntor-Stadion planen, in dem Austragungsort der Fußballspiele des FC Sankt Paulis oder auch in der Imtech-Arena, das Stadion HSV. Nach dem Umbau in 2006 ist das Millerntorstadion teilweise bereit, es wird lediglich eine Nordkurve saniert. Das Fußballstadion ist auf dem Heiligen Geistfeld, da findet ebenso alljährlich der Hamburger DOM statt, ein Volksfest in welchem Fahrattraktionen wie auch Süßwarenhändler, wie auch Imbiss- & Schankbetriebe sich befinden. Ein besonderes Highlight auf dem Hamburger DOM scheint das Feuerwerk an jedem Freitagabend.

Jeder, der keine Zeit hat zu einem Trip in den sehenswerten Viertel von Hamburg, jener kann sich im Miniatur Wunderland Hamburg in der kleinen Version anschauen. Es visualisiert die detaillierte Nachbauung der Stadt in dem Stil des Minibilds . Selbst den gesamten Unterbauder Stadt wurde integriert, d. h. die Verkehrmittel, die Bahn- und Büsseverbindungen , sogar jede einzelne Straßenlaterne.

Die Perle im Norden gehört zu den Städten welche über die überwiegende Zahl an Brückenbauwerken verfügt, das einem ein bisschen Venedig ins Gedächtnis ruft. Zu den Top Highlights gehört der Michel, der auch die beachtliche Historie bietet. Das junge Viertel HafenCity stellt ein muss dar für Touristen . Es ist wie eine zweite Stadt, die, die inmitten von der Stadt gebaut wurde. Die HafenCity setzt sich zusammen größtenteils aus Bürogebäuden wie auch Werbegebieten, jedoch ebenso luxuriöse Lofts,Restaurants sowie Herbergen sind hier zu entdecken.

Das Herz von Hamburg ist aber unser Schiffshafen. Es scheint der größte See Hafen wie auch der 2. größte Containerhafen weltweit. Dieser Seehafen verbindet Hamburg anhand der Elbe mit der ganzen Welt.
Der Hamburger Hafen ist die Geburtsstätte vieler Containerschiffe, die in Docks von der Firma Blohm + Voss gebaut worden sind. Ebenfalls die Innenausstattung des größten Schiffs , die Queen Marry 2 wurde in den Docks renoviert. Zu dem Ausflug des Hafens existieren Schiffsrundfahrten für einen fairen Preis. Das Kulturniveau von Hamburg ist vielfältig.

Toll an der Metropole ist, wie schon genannt die Vielfalt der Menschen sowie auch der Stadtviertel. Der Gegensatz der Bezirke ist sehr hoch und jedes Viertel hat seinen eigene Persönlichkeit. Die beliebtesten Gegenden von Hamburg sind die Schanze, die Speicherstadt, Othmarschen, Övelgönne wie auch die Neustadt und Övelgönne.

Schlagwörter:

Comments are closed.